Unabhängige Hypothekarberatung und beste Zinsen

Erstes Gespräch

Ausgangslage erfassen, Datenaufnahme und Honorarofferte

Hypothekarberatung

Wir beraten Sie umfassend, transparent und ohne Provisionen

Versteigerung

Im Versteigerungs- verfahren finden wir den für Sie tiefsten Zins

Angebotsvergleich

Transparente, vorver- handelte Entscheid- ungsbasis für Sie

Vertragsabschluss

Unterzeichnung der Hypothekarverträge und weitere Begleitung

Rechner: Annuität Hypothek berechnen

Hier können Sie berechnen, mit welcher konstanten jährlichen Gesamtbelastung (Annuität) Bei Annuitäten im Zusammenhang mit Darlehen oder Hypotheken bleibt die Gesamtbelastung (Zinsbelastung plus Amortisation) während einer vordefinierten Zeit gleich hoch. Am Anfang der Laufzeit ist der Amortisationsbetrag kleiner (weil die das zu verzinsende Kapital noch hoch ist) und nimmt gegen Ende der Laufzeit immer zu. Die Gesamtbelastung bleibt gleich hoch. Im Fachjargon spricht man in diesem Zusammenhang von sogenannten Annuitäten. In der Schweiz sind Annuitäten-Hypotheken nicht verbreitet. In anderen Ländern – beispielsweise in Deutschland – sind sie weit verbreitet. Sie während einer vorgegebenen Zeit bei laufenden Amortisationen Unter Amortisation versteht man die Rückzahlung von Hypothekarschulden. Vielfach werden Amortisationszahlungen vertraglich vereinbart. Von einer ausserordentlichen Amortisation spricht man, wenn ausservertraglich oder beim Verfall der Hypothek amortisiert wird. rechnen müssen.

 

Amortisationsbetrag total

 

  Fr. Info Betrag, der während des Zeitraums gesamthaft amortisiert werden soll (um diesen Betrag reduziert sich die Schuld).

 
 

Zeitraum wählen: [#WERT#]

 

Zeitraum der Amortisation

 

         Info Geben Sie hier an, über einen wie langen Zeitraum die Amortisationen getätigt werden sollen.

 
 

1 Jahr

20 Jahre

40 Jahre

 

Zinssatz Hypothek

 

  %  Info Damit die Höhe der Annuität berechnet werden kann, muss ein Zinssatz angegeben werden. Am Anfang der Laufzeit sind die Zahlungen für die Zinsen im Vergleich zur Amortisation höher. Im Laufe der Zeit werden die Amortisationsbeträge grösser, weil der Zins kleiner ausfällt.

 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Jährlicher Gesamtaufwand (Annuität)

 

[#WERT#]

        Info Diesen Betrag müssen Sie jährlich einkalkulieren, damit Sie auf die gewünschte Gesamtamortisation kommen.

Wenn Sie jährlich [#WERT#] für Zinsen und Amortisation aufwenden (Annuität), haben Sie nach [#WERT#] einen Betrag von [#WERT#] Ihrer Hypothek amortisiert.

Weitere Informationen zur Annuität

Zusammensetzung der Annuität im ersten Jahr

Amortisation Jahr 1:
Zinsaufwand Jahr 1:
Gesamtbelastung (Annuität):

[#WERT#]
[#WERT#]
[#WERT#]

Zusammensetzung der Annuität im letzten Jahr

Amortisation im letzten Jahr:
Zinsaufwand im letzten Jahr:
Gesamtbelastung (Annuität):

[#WERT#]
[#WERT#]
[#WERT#]

Grafische Darstellung von Zins und Amortisation der Annuität

Laufzeit / Jahre
Amortisationsteil (im entsprechenden Jahr)Zinsen (im entsprechenden Jahr)

Mehr Informationen zu den Themen Annuität und Amortisation bei Hypotheken finden Sie hier:

Annuitäten HypthekenHypothek amortisierenHypothek amortisieren und SteuernDie passende Hypothekarhöhe findenHypothek nach der Pensionierung
Ihre nächsten SchritteBeratungsterminGratis Erstgespräch vereinbarenHypothekenVersteigerung.chEine Dienstleistung der VermögensPartner AGSeminar HypothekFür kostenloses Seminar anmeldenNewsletter HypothekHypotheken-Aktuell abonnierenHypo-BoxGratis Hypotheken-Box bestellenKontaktformularNehmen Sie mit uns kontakt aufHypothekenVersteigerungMehr über unser Konzept erfahren